renni
renni



rennirenni_is_on

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Blumen auf der Wiese - eine Novelle
  Abonnieren
 



  Links
   supersonic
   logintro
   lastfm
   meinspatz
   lieblingsnachbar
   sodapop
   webradio
   IndieKaraoke für Daheim



geht_ab



http://myblog.de/renni

Gratis bloggen bei
myblog.de





ach ja, lang nix geschrieben.
Wochenende war sch?n. Fr Konzert von Pale, sehr nett, auch wenn die saxophonistin sich nen echt sch?bbigen typ zum knutschen ausgesucht hat. ash waren langweilig.
und die matrix...nun ja, man kennt das publikum da ja. anscheinend haben die alle genu geld um sich die birne derma?en wegzuschiessen, dass sie um drei getragen werden m?ssen....was die ebenfalls recht dichten freunde aber nicht so ganz schaffen.
samstag such a surge hab ich nich mitbekommen, wegen eddingtattooaction. headless danach war anders, weil komischer schwarzerkrauserdj (also der sah nicht so aus, die veranstaltung wurde von dem tabak gesponsort). aber wir hatten spass.

5.4.04 11:36


es ist bald ostern, wie sch?n! Hab mir grade selber die Nada Surf LIVE cd geschenkt. Ist leider nur geht so. Fr?her waren die besser, aber das war ja ohnehin alles. Insbesondere das Fernsehprogramm. Das Wetter auch, jedenfalls war letztes Jahr ostermontag strahlender Sonnenschein.
Aber da machse nix, steckse ja nich drin!
Ich bin froher Dinge und w?nsche allen, die das lesen, beschauliches Eiersuchen!
So long, die Renni
8.4.04 15:49


Muss noch mal eben mein Lieblingszitat hier posten:

Wei?t Du was ich manchmal denke? Es m?sste immer Musik da sein! Bei allem was Du machst. Wenn?s so richtig Schei?e ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo?s am allersch?nsten ist, da m?sste die Platte springen und Du h?rst immer nur diesen einen Moment ...

aus "Absolute Giganten", hammerfilm!

Lieblingssong gerade: If you don`t, don`t von Jimmy eat World.
13.4.04 13:23


Kinners, ich muss vorm schlafengehen nochmal eben jedem die neue CD von Aqualung, "Still Life" betitelt, ans Herz legen. Melodeien, die selbiges erfreuen!

Ich bin m?de, war gestern im Riff. gar nich zu empfehlen, es sei denn, man steht auf Popowackeln im Teenie- und Fris?senclub zu mainstream-as-its-best-"musik". N?n?n?, ich weiss schon, warum ich die Location samstags seit 5 Jahren nicht aufgesucht habe. Wurde aber ?berredet und der mich stets in Feierlaune bringende Alkohol tat sein ?briges. Naja, war aber ansonsten ein witzischer Abend.

Morgen geht et fein inne Sauna , ma wat f?r die Gesundheit und gegen die Sch?den meines Lebenswandels tun.

In diesem Sinne (Schlaf macht ja bekanntlich auch sch?n und gesund) begeb ich mich jetzt mit nem Buch (Murakami, Tanz mit dem Schafsmann, sehr zu empfehlen!) an den von mir am allermeisten geliebtesten Platz auf Welt: mein Bett (leider allein)!
In diesem Sinne: Guts N?chtle!
18.4.04 23:19


uaaaaahhhhhhh!ooh:
Geister, die ich nicht rief, belagern mein Notebook!!!
Ob man\'s glaubt oder nich: aus den Lautsprechern des kleinen Toshi Ba erklang zweimal ein T?rklingeln! Aus-den-Lautsprechern! Nicht von meiner T?r, die h?re ich ja sowieso nie.
Ich glaub, ich muss weg! Und mir nen Zombiefilm im Kino ansehen.
Ich werde morgen Bericht erstatten...wenn mein Computer dann nicht vollends besessen ist und gr?ne Erbsensuppenkotze absondert...oder so.
20.4.04 17:58


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung